Wasserwerk Picher

zurückweiter
Wasserwerk PicherBaujahr: 1962

  • Ausbautiefe Brunnen 2/68: 11,2 – 15,0 m
  • Ausbautiefe Brunnen 3/76: 8,0 – 16,0 m
  • Ausbautiefe Brunnen 4/78: 11,5 – 15,5 m                                         32,7 – 40,7 m

wichtige Parameter im Reinwasser

  • Fe: < 0,02 mg/l
  • Mn: < 0,005 mg/l
  • NH4: < 0,1 mg/l

Aufbereitung

  • Anzahl der Filterkessel: 2 Stück
  • Aufbereitungsmenge: 400 m³/d

Reinwasserbehälter

  • Speichervolumen: 100 m³

Wasserabgabe

  • Auslegung (max. Tagesleist.): 400 m³/d
  • max. Trinkwasserabgabe: 399 m³/d
  • mittlere Trinkwasserabgabe: 177 m³/d
  • Wasserhärte (Härtebereich): 6,69 | weich
  • Versorgungsdruck: 4,8 – 5,7 bar

Versorgungsgebiet

  • Bresegard
  • Jasnitz
  • Langen Jammer
  • Picher
  • Strohkirchen