Aktuelles

CORONA - Virus:  Schließung für den Kundenverkehr

 
Aus gegebenem Anlass bleibt unsere Geschäftsstelle für den persönlichen Kundenbetrieb bis auf weiteres geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bearbeiten weiterhin Anträge, Anfragen und andere Aufgaben ausschließlich per Telefon und E-Mail.

Bei Anliegen
 
der Verbrauchsabrechnung: 038852 / 621 - 12
zum Standrohr: 038852 / 621 - 42
zur Abfuhr:     038852 / 621 - 18
zu Barzahlungen: 038852 / 621 - 14
Sonstiges: 038852 / 621 -   0



Kautionen für Standrohre (250,- €) sind im Voraus an folgende Bankverbindung zu überweisen:
- Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG -
IBAN: DE08 2006 9177 0003 4626 41
BIC: GENODEF1GRS

Bitte überweisen Sie die Kaution unter Angabe des Verwendungszwecks „Kaution Standrohr + Einsatzort“.

Erst nach Eingang der Zahlung erfolgt die Ausgabe!
 

 

Mehrwertsteuersenkung

Im Rahmen des Konjunkturpaketes hat die Bundesregierung die Senkung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes von 7 auf 5 Prozent für die Dauer vom 01.07. - 31.12.2020 beschlossen. Der Wasserbeschaffungsverband Sude-Schaale wird diese Senkung bei der Abrechnung der Trinkwassergebühren zu 100 Prozent an die Kunden weitergeben! Sie erhalten die Anpassung bzw. Korrektur automatisch mit der Erstellung der nächsten Jahresabrechnung. Bitte bedenken Sie, dass sich diese Senkung bei der günstigen Gebühr von 1,01 Euro pro Kubikmeter im Durchschnittshaushalt nur unwesentlich auf ihre Abrechnung auswirken wird.
Übrigens - auf Abwassergebühren werden keine Steuern erhoben!

CORONA - Virus -- Stellungnahme des Umweltbundesamtes

Trinkwasser und Coronavirus -> Übertragung unwahrscheinlich:

PDF herunterladen



 

Störungen der Zählerstandmeldungen

Zeitweise kann es zu Störungen bei den Zählerstandsmeldungen kommen. Da das Netz momentan teilweise überlastet ist, können wir dies leider nicht beeinflussen.
Sollte eine Meldung online nicht möglich sein, können Sie uns ihren Zählerstand auch gerne per
E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per
Fax unter 038852 / 621-23 schicken.
  • 1
  • 2

Im Notfall

Im Falle einer Havarie erreichen Sie uns unter folgender Nummer:

0171 / 770 3126


Öffnungszeiten

Mo – Do: 8 – 16 Uhr
Fr: 8 – 13 Uhr

Ansprechpartner

Besuche außerhalb dieser Öffnungszeiten sind nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.